About, Berufseinstieg

Was bringt 2015 Neues?

141230_Blogparade-ArtikelbildDer Jahreswechsel ist die Zeit für den Rückblick auf das vergangene Jahr und für Ausblicke auf das kommende Jahr. „Was bringt 2015 Neues?“, fragt Marit Alke in ihrem Blog, und ich beteilige mich mit diesem Artikel an ihrer Blogparade. Marit Alke schlägt einige Fragen zu Beantwortung vor, und ich greife sie so auf, wie es mir für mich und meine Arbeit passend erscheint.

Was lief in 2014 gut und was wird es daher weiterhin geben?

Im abgelaufenen Jahr habe ich begonnen zu meinem Spezialthema „Berufseinstieg leicht gemacht“ zu bloggen. Ich habe diese Seite dazu aufgebaut und begonnen meine Idee zu verwirklichen: eine Informations- und Inspirationsquelle für Studierende und Absolventen zu schaffen, die ihren Berufseinstieg möglichst leicht meistern wollen.

Bloggen war – und ist – ein Lernprojekt für mich. Welche Themen sind für meine Leserinnen und Leser interessant? Wie strukturiere ich Artikel verständlich und ansprechend? Wie schaffe ich es, regelmäßig zu bloggen? Und wie schaffe ich es, meinen Blog bekannt zu machen? Denn ich möchte mein Wissen möglichst weit verbreiten.

Ich habe 2014 viele wertvolle Erfahrungen gesammelt und möchte mein Bloggen im Jahr 2015 weiter professionalisieren.

Welche neuen Formen der Zusammenarbeit mit dir werden deine Leser in 2015 haben?

Bisher habe ich zum Thema Berufseinstieg ausschließlich gebloggt. 2015 werde ich auch Produkte anbieten. Dabei wird der Fokus auf Berufseinstieg mit System liegen. Dazu habe ich kurz vor Weihnachten bereits neun Leitgedanken veröffentlicht.

Mir liegt sehr daran, professionelle Begleitung zugänglich und erschwinglich zu machen. Denn ich bin davon überzeugt, dass gezielt genutzte professionelle Unterstützung den Stress und die Schwierigkeiten beim Berufseinstieg erheblich reduzieren kann und sich auch finanziell mehr als bezahlt macht.

Welche Produkte, Kurse, Programme oder Pakete sind in Planung?

Aufbauend auf meinen Leitgedanken werde ich zwei Produkte entwickeln:

  • Das Selbstlernprogramm „Berufseinstieg mit System“
    mit einem individuell anpassbaren Masterplan, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Checklisten und Tools.
    Dieses Programm werde ich gemeinsam mit Leserinnen und Lesern entwickeln und testen, damit es die Bedürfnisse möglichst gut trifft, und es wird die Inhalte eines hochwertigen Kurses zum Preis eines guten Fachbuches bieten. Die Erstveröffentlichung plane ich für April 2015.
  • Den dreimonatigen begleiteten Online-Durchstarterkurs mit Live-Webinaren, einem Forum für individuelle Fragen und einer Community für gegenseitigen Austausch und Unterstützung.
    Der Onlinekurs wird die Inhalte und Methoden des Selbstlernkurses erweitern und vertiefen. Eine Pilotgruppe soll ab Frühsommer 2015 starten.

Was willst Du selbst neu lernen und wie willst du dich persönlich weiterentwickeln?

Als Karriereberater habe ich 2013 zum ersten Mal intensiv mit Studierenden zusammengearbeitet, als ich anfing im Auftrag des Career Service einer Hochschule im Rhein-Main-Gebiet Einzelberatungen anzubieten. Damals war ich davon ausgegangen, dass in Zeiten etablierter Career Services, umfangreicher Bewerbungsliteratur und eines Mangels an Nachwuchskräften Beratung zum Berufseinstieg eher eine Art von Feintuning bedeuten würde.
Sehr schnell konnte ich jedoch erkennen, wieviele grundsätzliche Unsicherheiten und Herausforderungen es für die meisten Absolventen beim Berufseinstieg gibt. 2014 habe ich in Gesprächen, Beratungen und durch Austausch in den sozialen Medien sehr viel über die Schwierigkeiten im Detail erfahren. Dieses Lernen möchte ich in 2015 fortsetzen und vertiefen.

Dass ich mein Bloggen weiterentwickeln und professionalisieren möchte, hatte ich schon erwähnt. Vor allem geht es dabei für mich darum, mir einen produktiveren Schreibprozess anzueignen. Ich habe bereits eine Vision entwickelt, wie das für mich funktionieren kann, und bin jetzt in der schrittweisen Umsetzung.

Ein weiterer wesentlicher Lernbereich werden für mich 2015 Webinare sein. In den letzten Jahren habe ich als Teilnehmer Webinare intensiv für meine eigene Weiterentwicklung genutzt. Im kommenden Jahr steht für mich der Schritt vom Webinarteilnehmer zum Webinarleiter an. Das wird sicher sehr spannend.

Was wünschst Du Deinen Leserinnen und Lesern?

Ich wünsche Ihnen allen ein gutes Jahr 2015. Gesundheit vor allem und inneren Frieden. Dann Erfolg im Studium, beim Berufseinstieg und bei Bewährungsproben in der Arbeitswelt – je nach dem, was gerade für Sie persönlich im Vordergrund steht. Und nicht zuletzt genügend Menschen um Sie herum, die Sie inspirieren, ermutigen und unterstützen.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Was bringt 2015 Neues?

  1. Pingback: 44x neue Ideen und tolle Pläne für 2015! [Zusammenfassung der Blogparade] › coachingprodukte-entwickeln.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s