Berufseinstieg, Zitate

„Nicht jeder findet sofort im Anschluss ans Studium einen Job. Das ist nichts Ungewöhnliches. ‚Übergangsphasen gehören dazu‘, sagt Kolja Briedis, Absolventenforscher beim DZHW, ‚die Idee vom lückenlosen Lebenslauf ist Quatsch!‘ Immerhin: ‚Nach einem Jahr haben über 80 Prozent eine Stelle‘, sagt Briedis. Ein Viertel von ihnen wird als Volontär, Referendar oder Trainee erst mal gering bezahlt. Der Rest verdient im Schnitt 36.000 Euro brutto. Am wenigsten bekommen Geisteswissenschaftler. Aber zehn Jahre nach dem Abschluss ist auch ihr Gehalt im Schnitt bei 50.000 Euro brutto angekommen. Die Arbeitslosenquote von Akademikern liegt bei zweieinhalb Prozent. Seit zehn Jahren stieg sie nicht über fünf Prozent.“
Quelle: Zeit online

Advertisements

Zitat der Woche

Zitat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s