Challenge Tag 6: Die Aufgabe zum Experiment

Hier also nun Deine Aufgabe:

Stelle Dir heute immer mal wieder diese beiden Fragen:

  1. Warum kann ich eine gute Stelle finden?
  2. Wie kann ich eine gute Stelle finden?

(Oder formuliere eigene Fragen, die besser zu Deiner aktuellen Situation passen.)

Schreibe die Antworten auf, die Dein Verstand Dir liefert. Du kannst sie als Material für die Weiterarbeit verwenden.

Optional:

Teile Deine Erfahrungen und Erkenntnisse in der Xing-Gruppe, und nutze die Möglichkeiten zum Austausch.

 

Viel Spaß und gutes Gelingen!

 

Übrigens:
Ich lese gerade das Buch Secrets of Productive People von Mark Forster. Dort wird Isaac Newton als Beispiel eines hochproduktiven Menschen vorgestellt. Basis seiner Produktivität war, dass er Listen mit Fragen geführt hat, auf die er Antworten haben wollte. Darauf hat er seine Arbeit aufgebaut.

[challenge-16-02]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s