Welche Erwartungen haben junge Menschen heutzutage an ihren künftigen Beruf? Und worauf müssen Arbeitgeber achten, wenn sie Absolventen als Mitarbeiter gewinnen wollen? Xing Spielraum hat in Vallendar Studierende und Professoren der WHU – Otto Beisheim School of Management befragt.

Advertisements
Kurz & bündig

Generation Y: Podiumsdiskussion „Anders arbeiten, besser leben“

Zufällig – wie so oft bei einer anderen Recherche – bin ich heute auf eine sehr interessante Podiumsdiskussion aufmerksam geworden:

Die Hamburger Körber-Stiftung hatte Ende Juni 2014 den Sozialwissenschaftler Klaus Hurrelmann aus Berlin, die Wirtschaftsjournalistin Kerstin Bund (Vertreterin der Generation Y) und den Talent Relationship Manager Chrstoph Fellinger von Beiersdorf eingeladen, das Thema zu diskutieren „Hamburg 2030: Anders arbeiten, besser leben„. Vielleicht etwas anders als es der Titel vermuten lässt wurde schwerpunktmäßig die Einstellung der Generation Y zu Arbeit und, Karriere sowie ihr Einfluss auf Unternehmen betrachtet und sehr differenziert beleuchtet.

Hörenswert und inspirierend!

P.S.: Die Diskussion ist auch als Audio (gekürzt) verfügbar.

Standard